Dambacher Abendgespräche

 

 

Gartenkultur in Nürnberg und Fürth gestern und heute
Mittwoch, 11. April 2018, 19.30 - 21.00 Uhr

Sowohl Nürnberg als auch Fürth konnten in der Geschichte eine weithin beachtete, hochstehende Gartenkultur entwickeln, deren Anlagen immer wieder von Fürsten und Erzbischöfen aufgesucht wurden. Viele dieser Großgärten sind allerdings verschwunden und vergessen oder stark verändert. Einige heute noch vorhandene Gärten sind in ihrer Bedeutung wenig bekannt.

Anhand ausgewählter Anlagen gibt der Vortrag einen Einblick in die Nürnberg-Fürther Garten- kultur aus Vergangenheit und Gegenwart.

Referent: Jochen Martz, Landschaftsarchitekt Historische Gärten, Erster Vorsitzender des Landes- verbandes Bayern Nord der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) 


Mittwochs, monatlich 19:30-21 Uhr - Organisation: Frau Schöck, Tel: 720161

Referenten und Referentinnen aus der Region sprechen zu Themen aus Kultur, Politik, Wissenschaft und Religion und freuen sich darauf, Ihre Fragen zu beantworten.

 

Download
Abendgespräche April-September 2018
Abendgespräche 1-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB